Klaus Wirtinger
Facharzt für Hals-, Nasen, Ohrenheilkunde, 1160 Wien


Das Arbeitszeitgesetz für angestellte Ärzte, neue Qualitätsrichtlinien und Dokumentationspflichten führen zu immer schwierigeren Arbeitsbedingungen und zu immer mehr Unzufriedenheit bei den Kollegen. Eine bessere Koordination der Leistungen zwischen den beiden Bereichen würde für eine wesentliche Entspannung sorgen. Dazu müssen die Krankenkassen mehr Leistungen im niedergelassenen Bereich honorieren. Diese Kooperation ist in Zukunft auch für die Ausbildung junger Kollegen unabdingbar. Dafür setze ich mich im Rahmen der Gremien der Ärztekammer ein. Gleichzeitig berate ich die Kolleginnen und Kollegen bei Fragen der Niederlassung in Gruppenpraxen oder anderen zeitgemäßen Organisationsformen. 

Andreas Brezina
Facharzt für Radiologie

 


 

 

 

 

„Wohnortnahe, bestmögliche Patientenversorgung sichern – Attraktivität des Arztberufes steigern!“

Wolfgang Sabathi
Facharzt für Hals-, Nasen- u. Ohrenheilkunde, 1220 Wien